Kontakt

  • JUKS HOCH 3
  • Schloßstraße 10, 78713 Schramberg
  • Telefon: 07422 29-580, juks@schramberg.de

Nachricht

GGG schlägt wieder zu

Ermittlungsstrang 2

Die Hinweise auf dem USB Stick richtig entschlüsselt sind die Ermittler beim Auto- und Uhrenmuseum in Position. Die Polizei ist verständigt. Alles wartet und hält den Atem an. Was kann die GGG hier vorhaben? Ein altes Auto klauen? Sie haben doch bereits einen "Bösewicht-Wagen".

Mit diesem fahren sie nun auch in diesem Moment vor die Türen des Museums. Ein schwarz maskierter Mann steigt aus dem Wagen und duckt sich dahinter weg. Er schleicht ins Museum. Alle Blicke sind auf die Eingangstür gerichtet. Doch es tut sich minutenlang nichts. 

Plötzlich: Schreie dringen aus dem Museum nach außen. Der Maskierte rennt aus dem Gebäude, springt in sein Auto und rast davon. Gefolgt von einer verzweifelten Mitarbeiterin. Genau in diesem Moment kommt die Polizei entgegen, doch sie reagieren zu spät. Der schwarze Skoda verschwindet aus den Augen. 

Die Ermittler nehmen direkt die Mitarbeiter ins Verhör und untersuchen den Ort des Verbrechens.

Jetzt Video anschauen!