Kontakt

  • JUKS HOCH 3
  • Schloßstraße 10, 78713 Schramberg
  • Telefon: 07422 29-580, juks@schramberg.de

Der Fall

Verdächtige Substanzen!? Diebstahl oder sogar Raub!? Graue Männer die plötzlich auftauchen und dann schnell wieder verschwinden ...

Da passieren ganz schön seltsame und rätselhafte Dinge in Schramberg!
Doch wer kann all das aufklären? Wer kann diese Rätsel entschlüsseln und dem ganzen Treiben ein Ende setzen?! Vielleicht Du!?

Eine Woche hast Du die Chance, in der Akademie für angewandte Kriminalistik alles das zu lernen, was ein Profi-Ermittler braucht: Spurensicherung, Tatortabsicherung, Funktechnik, Phantombildzeichnungen erstellen, Laboruntersuchungen, und vieles mehr. Gemeinsam mit anderen Kriminalisten ermittelst Du in zugeteilten Teams in Schramberg und Umgebung - immer unterstützt von Fachleuten und ExpertInnen, die ihr Wissen zur Verfügung stellen. Das Ziel: die Entschlüsselung eines ganz großen Kriminalfalls!

Wann: Montag, 03. - Freitag, 07. August 2015
täglich von 9.00 Uhr - 17.00 Uhr
Wer: Kinder zwischen 8 und 12 Jahren
Wo: Treffpunkt ist täglich auf dem Schulhof der Erhard-Junghans-Schule Schramberg (ehemals Realschulhof)
Mitzubringen: Vesper für die Mittagspause, robuste und dem Wetter angepasste Kleidung, Rucksack mit Trinkflasche, Badekleidung (bitte die Einverständniserklärung für Schwimmen und Tauchen unterschreiben)