Kontakt

  • JUKS HOCH 3
  • Schloßstraße 10, 78713 Schramberg
  • Telefon: 07422 29-580, juks@schramberg.de

Nachricht

Taucher bergen Kiste

Ermittlungsstrang 3

Der Fund der CD in der Zeitbombe erweist sich als äußerst nützlich: Das Video  führt die Kriminalisten am Ende des Tages zum Sammelweiher. Dort muss der Täter ihren Nachweisen zufolge wichtige Materialien versteckt halten.

Um diesen Hinweisen auf die Spur zu gehen beordern die Ermittler das THW und fachmännische Taucher an den Sammelweiher. Das THW sperrt die Straße weitläufig ab, um die Arbeit vor den neugierigen Blicken der Passanten zu schützen. Zu diesem Zeitpunkt ist auch noch nicht klar, ob sich eventuell eine weitere Bombe oder ähnliche Gefahr verbirgt.

Die Taucher suchen den Weiher großzügig ab und stoßen schließlich tatsächlich auf weitere Indizien, die an Land sichergestellt werden können.